Menu

user_mobilelogo

Abendgestirne, Morgengestirne - die beste Zeit für Merkur, Venus und die dünne Mondsichel

Abendgestirne, Morgengestirne - die beste Zeit für Merkur, Venus und die dünne Mondsichel

Fr 25. 2. 2022, 19h (Online)

Abendgestirne, Morgengestirne - Die beste Zeit für Merkur, Venus und die dünne Mondsichel

mit Dipl. Ing. Alexander Pikhard (WAA)

In diesem Vortrag wird erläutert, warum die Lage der Ekliptik zum Horizont so eine entscheidende Rolle für die Sichtbarkeit von Merkur, Venus, zu- und abnehmendem Mond am Abend- bzw. Morgenhimmel spielt. Ein schwieriges Thema, das aber der Schlüssel zu reizvollen Himmelsbeobachtungen ist.

Dipl. Ing. Alexander Pikhard ist Präsident und Mitbegründer der Wiener Arbeitsgemeinschaft für Astronomie (WAA). Bereits seit 46 Jahren ist er astronomisch-volksbildnerisch tätig und hält Vorträge, Fortbildungskurse und Beobachtungsabende. 2020 erhielt er den Polarsternpreis, verliehen durch das Österreichische Weltraum Forum (ÖWF)

 

Bitte bis spätestens 25.2. 16h anmelden, ein Zoom-Link wird bis 18h zugeschickt

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit 25.02.2022 19:00
Termin-Ende 25.02.2022 20:30
max. Teilnehmer 60
aktuelle Teilnehmer 6
verfügbare Plätze 54
Stichtag, Anmeldungsende 25.02.2022 16:00
Ort Online