Menu

user_mobilelogo

Programm 2019

Wenn nicht anders vermerkt, sind Veranstaltungen für Mitglieder gratis; Gäste bitten wir um eine Spende.

Führungen im Sterngarten Georgenberg

in unserem Freiluftplanetarium, 1230 Wien-Mauer südlich der Wotruba-Kirche. Freiäugige Beobachtungen und Aktuelles, Termine siehe unten.

  • Jährlich 4-5x untertags: Sonne und Mittagsdurchgang, jahreszeitliche Sonnenbahn, Ekliptik, Planeten usw.
  • Jeden Monat 1-2 Abende: Mond & Planeten, Sternbilder, Sterne, Sonderobjekte sowie Vorgänge am Himmel;
  • dazu Dia- und elektronische Projektion. Im August zwei "Perseidennächte"

Treffpunkt bei der Anlage. Erreichbar mit Bus 60A, Haltestelle Kaserngasse, 5 min Fußweg; genug Parkplätze!
Bitte eine kleine Taschenlampe (keinen hellen Scheinwerfer!), möglichst mit Rotlicht, und ggf. ein Fernglas mitnehmen.
Die Taschenlampe soll Ihnen bei Bedarf den Weg bis zur Plattform erleichtern, aber andere Besucher nicht blenden. Bitte das Licht stets auf den Boden richten und niemand ins Gesicht leuchten! Ein Rotfilter in der TL hilft, die Dunkeladaption zu bewahren. Bitte erklären Sie das auch Ihren Kindern. Jedes Handy stört die Dunkeladaption anderer Besucher -- bitte den Bildschirm möglichst dunkel stellen und abschirmen.

Vortragenden-Gruppe derzeit:
Dr. Gottfried Gerstbach, Dipl.-Ing. Norbert Pachner, Mag. Franz Vrabec, Peter Reinhard, Doris Vickers
fallweise Dr. Peter v.Baeckmann, Mag.Dr. Manfred Car, Dr. Peter Locatin, Maria Pflug-Hofmayr, Georg Zotti
Assistenz: Bernhard Dewath, Herbert Hösch, Eva und Walter Kutschera.
 

Weitere Veranstaltungen:

  • monatliche Referatabende in der Walfischgasse 12 (WG): Themen aus der Forschung und der Astropraxis
  • Beobachtungsabende für Mitglieder am Hügel über Tullnerbach (T)

Fallweise bzw. nach Vereinbarung:

  • Exkursionen und Busfahrten zu Sternwarten, Instituten, Ausstellungen usw. (siehe unten)
  • Sonderführungen für Schulklassen, Pensions- und Wandervereine (Anmeldung bei F. Vrabec)
  • Junge Beobachtergruppe (Anmeldung bei G. Gerstbach)

Programm-Hefte 2019:

 

Termin Datum, Uhrzeit max. Teilnehmer aktuelle Teilnehmer verfügbare Plätze Anmelden
Beobachtungsabend 25.10.2019 18:15 15 15
Mondsichel und Erdlicht 02.11.2019 17:15 100 100
Polarlichter 09.11.2019 19:00 80 80
Merkurdurchgang vor der Sonne 11.11.2019 13:00 200 200
Nachts auf der Sternwarte 15.11.2019 18:30 Unbegrenzt
Die Herbst-Sternbilder ... 30.11.2019 17:00 100 100
Die Herbst-Sternbilder (Ersatztermin) 07.12.2019 17:00 100 100
Nachts auf der Sternwarte 13.12.2019 18:30 Unbegrenzt
Geschichte der Sternentwicklungsmodelle 14.12.2019 19:00 80 80
Wintersonnenwende: 21.12.2019 11:30 100 100